KLEINE WINDKRAFT

Derzeit richten wir auf dem Gelände vom PLATZprojekt e.V. - Fössestraße 103, 30453 Hannover - in zwei gebrauchten Bürocontainern eine Lehrwerkstatt ein - die KLEINE WINDKRAFT. Die Werkstatt wird mit Hilfe eines Zuschusses vom Stadtbezirk Linden-Limmer ausgestattet. In naher Zukunft soll sich die KLEINE WINDKRAFT zu einem Treffpunkt in Linden-Nord für die Realisierung von kreativen Ideen bei der Windnutzung entwickeln. In der Werkstatt möchten wir dann folgendes schrittweise umsetzten und anbieten:

  • Durchführung von integrativen Gruppenprojekte zum Thema "Nutzung von Windenergie im städtischen Raum"
  • Etablieren einer wöchentlichen „Offenen Werkstatt“ zum Thema "Windenergietechnik" als Treffpunkt für den ungezwungenen Wissensaustausch
  • Durchführung von Workshops und Seminaren zum Thema "Umwelttechnologie und Klimawandel" mit dem Ziel der Vermittlung von theoretischem Wissen und handwerklichen Fertigkeiten
  • Förderung und Unterstützung bei der Umsetzung von innovativen und nachhaltigen Ideen im Bereich regenerative Energietechnik
  • Informationsveranstaltungen zum Thema Nutzungsmöglichkeiten von Windenergie im städtischen Raum hinsichtlich ökologischer, ökonomischer und rechtlicher Aspekte

Ausbau und Einrichtung

Die Fotos zeigen unsere guten Fortschritte beim Ausbau der Werkstatt seit der Anlieferung der Container im April 2017 bis zum aktuellen Stand.